Gebrauchsanweisung fürs Literaturland Österreich, Gast der Leipziger Buchmesse 2023, Folge 1: Zu Hause bei Thomas Bernhard – im Vierkanthof des Schriftstellers im obe


... weiterlesen

Intelligent und unterhaltsam: Der Podcast „Literaturgespräche aus dem Rosa Salon“ mit Katja Gasser verkürzt die Zeit bis zum Gastlandauftritts Österreichs im Früh


... weiterlesen

Katja Gasser, künstlerische Leiterin des österreichischen Gastlandprojekts zur Leipziger Buchmesse 2023, über das Motto des Auftritts, erste Programm-Höhepunkte und d


... weiterlesen

März-Splitter (4): Trotz Pandemie war Leipzig Ort für internationale Begegnungen und Vorfreude auf künftige Gastländer



Verständigungs-Booster: Der Schwerpunkt „Common Ground“ zeigt sich auch nach Absage der Buchmesse höchst lebendig



Die Literaturvermittlerin Katharina Raabe über ‚ihre’ Autoren im Kriegsgebiet und Solidaritäts-Aktionen in Deutschland



Unerwartete Begegnungen (5): Seit 25 Jahren hat der Weidle Verlag auch spannende portugiesische Autoren im Programm



Never-ending-Tour: Der Österreicher Karl-Markus Gauß erhält den Leipziger Buchpreis zur Europäischen Verständigung



Unerwartete Begegnungen (4): Der Übersetzer Michael Kegler brennt lichterloh für die portugiesischsprachige Literatur



Unerwartete Begegnungen (3): Elfenbein-Verleger Ingo Držečnik schmuggelt portugiesische Dichtung nach Deutschland